Festival für Spielräume der Öffentlichkeit

Closing

closing1

Am Wochenende habt Ihr mögliche momentane Verfassungen kennengelernt- was passiert, wenn sie einen Moment länger anhalten? Seid folgsame Playpublikaner oder fügt ein bisschen Anarchie dazu!

Format: Zeremonie

  • Sonntag, 05.10.2014 17:00 – 18:00

Invisible Playground (DE)

invisibleplayground.com @InvPlayground

Invisible Playground entwickelt Spiele für Städte. Mit ortsspezifischen Street-, Audio- und Transmedia-Games macht das Team aus Künstlern, Designern und Wissenschaftlern die Stadt zur Plattform für spielerische Erfahrungen. Ortsspezifisch heißt, dass soziale Dynamiken, technische Infrastrukturen und reale Architekturen als Grundlage von Spielen verwendet werden. Die Teilnehmer erhalten Zugang zu den verborgenen Spielplätzen inmitten ihrer eigenen Alltagsumgebungen. Invisible Playground sind Jennifer Aksu, Daniel Boy, Josa Gerhard, Anna Hentschel, Christiane Hütter und Sebastian Quack,